ICE mit 400 Passagieren leitet Notbremsung nach Kollision ein - Großeinsatz der Rettungskräfte

Seite 2 von 2

ICE mit 400 Passagieren leitet Notbremsung nach Kollision ein - Großeinsatz der Rettungskräfte

News (2 / 1) 19.05.2024 07:51 von Tim Symbolbild imago


Bahnstrecke nach 2 Stunden wieder freigegeben

Die Bahnstrecke wurde nach mehr als zwei Stunden wieder freigegeben und der ICE konnte seine Fahrt fortsetzen. Glücklicherweise waren im Zug keine Verletzten zu verzeichnen. Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte vor Ort, darunter 40 von der Feuerwehr.