Lebenszeichen! Daniel Küblböck - lebt er doch noch? Neue Hinweise und ein Name sind aufgetaucht!

Seite 2 von 2

Lebenszeichen! Daniel Küblböck - lebt er doch noch? Neue Hinweise und ein Name sind aufgetaucht!

Stars (2 / 1) 29.03.2024 08:46 von Torben Symbolbild imago images/Sven Simon


Bereits damals konnte man erahnen, dass der schrille und nette Junge auf der Bühne eigentlich lieber ein Mädchen sein wollte. Dann sang er "We Have a Dream", trällerte "You Drive Me Crazy". Dafür erhielt er 2003 zwei Goldene Schallplatten. Daniel Küblböck trat in Musicals auf, besuchte die Schauspielschule in Berlin und trug gerne Kleider und Make-up in dieser ungezwungenen Umgebung. Küblböck wurde ein erfolgreicher Unternehmer im Bereich Solarenergie. Doch dann war Daniel Küblböck von Bord der "AIDAluna" gesprungen. Das Wasser vor der Küste Neufundlands war eiskalt. Experten waren sich einig: Der ehemalige "Deutschland sucht den Superstar"-Dritte dürfte nicht lange überlebt haben. Daniel wurde nie gefunden.

Lebt Daniel jetzt als Lana in Grönland

Warum nicht? Vielleicht weil er nicht gefunden werden wollte? Im Internet kursiert ein Foto, das angeblich in Grönland aufgenommen wurde. Es zeigt eine Frau mit braunen, hochgesteckten Haaren, Daunenjacke und Jeansrock. Das Bild ist etwas unscharf, aber für Küblböck-Fans reicht es aus, um zu glauben: Das ist der Ex-"DSDS"-Star, er lebt auf Grönland! Sogar sein angeblich neuer Name verbreitet sich: Es soll schon immer Daniels Wunsch gewesen sein, als "Lana" angesprochen zu werden. Das hatte Daniel dem damaligen "Express"-Reporter nicht verraten. Vielleicht, weil er befürchtete, dass die Zeit dafür einfach noch nicht gekommen war .